Rund um das Event

Die EuroEyes Cyclassics Hamburg sind ein moderner Radsportklassiker für Jedermann und Profis. Das Hamburger Rennen dient als Vorbild für Jedermannrennen auf dem ganzen Globus. Die Eckdaten des Events waren schon bei der ersten Ausgabe 1996 beeindruckend: Gestartet sind 150 Profis, 850 Amateure und 4.000 Breitensportler. Die Zahlen haben sich bis heute dank der Begeisterung für den Sport vervielfacht und die EuroEyes Cyclassics zu einem festen Bestandteil der weltweiten Radsportszene gemacht. Mit den drei Distanzen bietet das Event jedem Radsportler das passende Format. Als echter Klassiker der Jedermannrennen bleiben die EuroEyes Cyclassics ein Hamburger Original, an dem das erfahrene Hamburger Team kontinuierlich arbeitet, um auch in Zukunft einen einzigartigen Radsportklassiker zu präsentieren. Im Rahmen der EuroEyes Cyclassics findet auch ein UCI World Tour Rennen mit den besten Teams der Welt statt. Mehr Infos zu dem UCI World Tour Rennen in Hamburg findest du hier.
Die EuroEyes Cyclassics werden von der Firma IRONMAN Germany GmbH organisiert. Das EuroEyes Cyclassics Team besteht aus lokalen Eventspezialisten, die bereits seit Jahren die Veranstaltung organisieren und realisieren. IRONMAN Germany GmbH ist ein Unternehmen der Wanda Sports Holding und betreibt ein globales Portfolio von Veranstaltungen, das die IRONMAN® Triathlon-Serie, IRONMAN® 70.3® Triathlon-Serie, 5150™ Triathlon-Serie, Iron Girl®, IRONKIDS®, Teile der ITU World Series, Radrennen, Marathons sowie diverse andere große Breitensportveranstaltungen beinhaltet.
Die EuroEyes Cyclassics finden am 16. August 2020 statt. Start, Ziel und Messe befinden sich dabei direkt im Herzen von Hamburg. Die Radstrecken zeigen euch Hamburgs schönste Seiten und führen durch die umliegenden Gebiete. Das Rahmenprogramm mit attraktiven Angeboten, wie einer Messe rund um das Thema Radfahren und Radsport, findet vom 14. bis 16. August 2020 statt. Die Akkreditierung als Teilnehmer und Abholung der Startunterlagen ist bereits am 13. bis 15. August 2020 möglich. Weitere Informationen zum Zeitplan findest du hier.
Du kannst dich zwischen den Cyclassics 60, den Cyclassics 100 und den Cyclassics 160 entscheiden. Bitte beachte, dass die Streckenbezeichnung nicht der Streckenlänge entspricht. Die Streckenlänge wird mit Bekanntgabe des Streckenverlaufs veröffentlicht. Alle wichtigen Informationen zur Strecke veröffentlichen wir hier.
Rund um das Jedermann- und Profi-Rennen am Sonntag, bietet das Veranstaltungswochenende noch weitere sehenswerte Highlights. Die Youngclassics, das Etappenrennen der Altersklasse U17, findet vom 14. bis 16. August 2020 statt. Am Sonntag, den 16.08.2020 findet ebenfalls das Cyclassics Battle powered by RAD RACE statt, ein Kopf an Kopf Rennen über 200 Meter. Informationen zu den einzelnen Programmpunkten findest du auf der Webseite im Reiter „Side Events“.
Abgerundet werden die sportlichen Wettkämpfe von der Fahrradmesse, die mit zahlreichen Ausstellern über das ganze Wochenende stattfindet.

Anreise und Unterbringung

Öffentliche Verkehrsmittel werden den normalen Betrieb überwiegend aufrechterhalten. Unvermeidlich ist aber, dass einige Dienste eingeschränkt oder ausgesetzt werden müssen, wenn bestimmte Streckenabschnitte betroffen sind. Weitere Informationen werden vom jeweiligen Anbieter mitgeteilt.
Wir empfehlen das Auto abseits der Rennstrecke zu parken. Bitte beachtet die Streckenabsperrung und versucht strategisch und nach individuellen Bedürfnissen zu parken. Eine Querung der Strecke zu Fuß ist mit kurzen Wartezeiten unproblematisch möglich.
Auf unserer Webseite sind alle Informationen zum Verkehr am Veranstaltungswochenende in der Hamburger Innenstadt aufgelistet. Dort findest du Sperrzeiten, Ausweichrouten und detaillierte Informationen zu bestimmten Bereichen in der Innenstadt. Auf der interaktiven Sperrzeitenkarte können die Straßensperrungen zu verschiedenen Tageszeiten eingesehen werden. Die Informationen werden ca. 4 Wochen vor dem Rennen hier veröffentlicht.

Vor der Registrierung

Jeder kann an den EuroEyes Cyclassics teilnehmen, sofern er/sie sich ordnungsgemäß über das Online-Anmeldetool angemeldet hat und den Altersvorgaben entspricht.

Zugelassen für die Cyclassics 60 sind Personen, die im Jahr der Veranstaltung 15 Jahre alt werden.
Zugelassen für die Cyclassics 100 sind Personen, die im Jahr der Veranstaltung 17 Jahre alt werden.
Zugelassen für die Cyclassics 160 sind Personen, die bis zum Tag der Veranstaltung 18 Jahre alt sind.

Die Anmeldung zu den EuroEyes Cyclassics kann ausschließlich online unter der Homepage-Rubrik „Anmeldung“ vorgenommen werden. Anmeldepartner ist ACTIVE Network. Anmeldungen per Post, Fax oder E-Mail werden nicht akzeptiert!

Die Anmeldephase 1 mit individueller Startblockeinteilung läuft am 12.07.2020 aus. Eine spätere Anmeldung ist während der Anmeldephase 2 (vom 13.07. bis 09.08.2020) online sowie ab 13. bis 15. August 2020 bei der Akkreditierung vor Ort möglich, sofern noch Startplätze verfügbar sind. (Ab der Anmeldephase 2 ist eine leistungsgerechte Startblockeinteilung nicht mehr gewährleistet).

Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass du die Ausschreibungsbedingungen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und das Regelwerk zur Kenntnis genommen hast und akzeptierst. Das Startgeld und die Bearbeitungsgebühr (ACTIVE Gebühr) werden im SEPA-Lastschriftverfahren von deinem Konto bzw. von deiner Kreditkarte abgebucht. Wird die Lastschrift mangels Deckung des Kontos oder Widerruf des Teilnehmers nicht eingelöst, trägt der Teilnehmer die Kosten des Rücktritts. Jeder Teilnehmer kann nur sich selbst mit einer eigenen E-Mail-Adresse anmelden und jeder Teilnehmer kann sich nur einmal anmelden! Doppelte Anmeldungen werden nur einmalig akzeptiert, d.h. bei einer doppelten Anmeldung durch ein und dieselbe Person entsteht kein Anspruch auf einen zweiten Startplatz.

Solltest du eine Fehlermeldung während des Anmeldeprozesses erhalten versuche bitte folgendes:

  1. Versuche es mit einem anderen Webbrowser (z.B. Google Chrome)
  2. Versuche es mit einem privaten Fenster in deinem Browser
  3. Erlaubt dein Webbrowser Pop-ups?
  4. Versuche die Anmeldung über ein anderes Gerät durchzuführen (Tablet, PC, Smartphone)
  5. Falls möglich, versuche es mit einem anderen Zahlungsmittel
  6. Stelle sicher, dass deine Zahlungsmittel für Onlinezahlungen freigeschaltet ist
Die Preistabelle und die aktuelle Preisstufe findest du hier. Die Zahlung ist ausschließlich per Kreditkarte (VISA- oder Mastercard) möglich. Teilnehmer aus Deutschland können ebenfalls per Bankeinzug im SEPA-Lastschriftverfahren zahlen.

Mit der Zahlung der Anmeldegebühr erhältst du folgende Leistungen:

  • Startnummer und Sicherheitsnadeln
  • Zeitmessung mit Transpondersystem
  • Starterbeutel mit Produkten
  • Wasserflasche
  • Broschüre Startinformationen
  • Teilnehmerbetreuung und -akkreditierung
  • Starterbeutelabgabe und -aufbewahrung
  • vollständig abgesperrte Rennstrecke
  • Verpflegung vor, während und nach dem Rennen
  • Medizinische Nofallbetreuung
  • Technischer Not-Service vor Ort
  • Athleten-Area mit Duschen & Umkleiden
  • Massageservice
  • Online-Ergebnisdienst und Urkunden-Download
  • Erdinger alkoholfrei im Ziel
  • Finisher-Medaille
  • Fundbüro
  • Rahmenprogramm & Fahrrad-Messe
  • Siegerehrung im Zielbereich
  • Begleit-Tross mit Führung und Schlussfahrzeugtross
  • Safer Cycling Guides/ Begleitfahrer
  • Moderation am Start und im Zielbereich
Um mit anderen aus dem gleichen Startblock zu starten, müssen alle bei der Anmeldung demselben Team beitreten und „Nein, ich möchte ohne Zusatzwertung mit dem Team starten“ auswählen. Die Startblockzuordnung richtet sich nach dem langsamsten Fahrer der Vorjahre bzw. nach dem Fahrer, der zum ersten Mal an der Veranstaltung teilnimmt.
Einzelfahrer, die für ein Team starten wollen und/oder gemeinsam starten wollen, müssen dem gleichen Team beitreten. Der Team-Captain erstellt das Team und bestimmt die Art der Wertung. Die anderen können mit dem Namen und dem Passwort beitreten. Der Team-Captain kann zwischen den Optionen wählen:
  • Teamwertung
  • Frauenteamwertung
  • Firmenteamwertung
  • Gemeinsam starten (keine zusätzliche Wertung) (siehe Gemeinsamer Start mit Trainingspartnern / Freunden)

Team
Um als Team zu starten, müssen alle Teammitglieder demselben Team beitreten.
Ein Team besteht aus mindestens vier, maximal acht Fahrern. Teams mit weniger oder mehr Fahrern werden nicht gewertet! Die Teamzusammensetzung ist geschlechtsübergreifend wählbar. Sofern ein Team ausschließlich aus Frauen besteht, ist die Frauenteamwertung auszuwählen. Alle Fahrer erscheinen in der Einzelwertung, die besten vier Fahrer kommen in die Teamwertung. Jedes Team startet in der Regel gemeinsam aus einem Startblock. Die Startblockzuordnung richtet sich nach dem langsamsten Fahrer der Vorjahre bzw. nach dem Fahrer, der zum ersten Mal an der Veranstaltung teilnimmt.
Teamfahrer, die nicht zusammen mit ihrem Team, sondern individuell gemäß ihrer Vorjahresleistung in einen Startblock eingeteilt werden möchten, müssen „Nein, ich möchte individuell eingeteilt werden“ in ihrer Anmeldung auswählen. Andernfalls muss aus dem zugeordneten Teamstartblock gestartet werden!

Frauenteam
Um als Frauenteam zu starten, müssen alle Fahrerinnen demselben Team beitreten.
Ein Frauenteam besteht aus mindestens drei, maximal sechs Fahrerinnen. Frauenteams mit weniger oder mehr Fahrerinnen werden nicht gewertet! Alle Fahrerinnen erscheinen in der Einzelwertung, die besten drei Fahrerinnen kommen in die Frauenteamwertung. Jedes Frauenteam startet in der Regel gemeinsam aus einem Startblock. Die Startblockzuordnung richtet sich dann nach der langsamsten Fahrerin der Vorjahre bzw. nach der Fahrerin, die zum ersten Mal an der Veranstaltung teilnimmt.
Frauenteamfahrerinnen, die nicht zusammen mit ihrem Team, sondern individuell gemäß ihrer Vorjahresleistung in einen Startblock eingeteilt werden möchten, müssen „Nein, ich möchte individuell eingeteilt werden“ in ihrer Anmeldung auswählen. Andernfalls muss aus dem zugeordneten Startblock gestartet werden.

Firmenteam
Die Wertung erfolgt nach den Kriterien der Teamwertung, mit folgenden Abweichungen: Ein Firmenteam besteht aus mindestens 10 Fahrern, eine maximale Grenze besteht nicht. Alle Fahrer erscheinen in der Einzelwertung. Die besten 10 Finisher pro Team sind entscheidend für die Firmenwertung. Alle Teammitglieder müssen demselben Team beitreten. Um als Firmenteam anerkannt zu werden, müssen alle Teammitglieder arbeitsvertraglich an denselben Arbeitgeber gebunden sein.
Achtung: Firmenteams erscheinen ausschließlich in der Firmenwertung, nicht in der Teamwertung!

Wenn ihr auf einem Tandem (Fahrrad) starten möchtet, müsst ihr euch jeweils einzeln persönlich anmelden. Nach erfolgter Anmeldung schickt einer von euch eine E-Mail an uns mit der Anmelde-ID des Tandempartners und wir hinterlegen den Tandemstart in beiden euren Anmeldungen.
Achtung: Nur für offizielle Betriebssportgemeinschaften, die einem Betriebssport-Verband angehören! Diese Wertung kann zusätzlich zu einer anderen Teamwertung angekreuzt werden!
Wenn ihr als Betriebssportteam starten möchtet, müssen alle Teammitglieder “Betriebssportwertung” auswählen und im entsprechenden Feld in der Anmeldung “Betriebsportgemeinschaft” die gleiche Bezeichnung angeben. Wichtig ist die IDENTISCHE Schreibweise der Betriebssportgemeinschaft. Hamburger Betriebssportler müssen zusätzlich ihre 5-stellige BSG-Nummer angeben.
Ein Betriebssportteam besteht aus mindestens vier, maximal acht Fahrern / Fahrerinnen. Teams mit weniger oder mehr Fahrern werden nicht gewertet! Wenn deine Betriebssportgruppe je Distanz mehr als 8 Fahrer an den Start schicken möchte, fügt dem Namen eurer Betriebssportgruppe als Zusatz je eine Nummerierung (1, 2, 3 etc.) hinzu.
Alle Fahrer erscheinen in der Einzelwertung, die besten vier Fahrer sind entscheidend für die Betriebssportwertung.
Wir behalten uns vor, die Berechtigung für die Betriebssport-Wertung mit dem Betriebssportverband zu prüfen.

Nach der Registrierung

Bitte überprüfe nach deiner erfolgreichen Anmeldung unbedingt auch den Spam-Ordner deines E-Mail-Postfaches. Bei verschiedenen Providern werden die von ACTIVE verschickten E-Mails als Spam markiert.
Du kannst den QR-Code in deinem Active-Konto unter myevents.active.com einsehen. Klicke dafür unter deiner Anmeldung auf „Anmeldung & QR-Code“.
  1. Stelle sicher, dass du mit dem richtigen ACTIVE-Konto eingeloggt bist.
  2. Wenn du durch eine andere Person angemeldet wurdest, wird deine Anmeldung nicht direkt in deinem ACTIVE-Konto angezeigt, du kannst diese über „Anmeldung in Anspruch nehmen“ (blauer Balken) deinem Konto hinzufügen. Dafür benötigst du die Anmelde-ID (beginnt mit R-) aus deiner Bestätigungs-E-Mail.
  3. Solltest du noch kein ACTIVE-Konto haben, kannst du dir unter myevents.active.com ein Konto mit der E-Mail-Adresse, die für deine Anmeldung genutzt wurde, erstellen und dann deine Anmeldung in Anspruch nehmen (s. Punkt 2).
  4. Wenn es zu einer Fehlermeldung bei der Inanspruchnahme deiner Registrierung kommt, prüfe bitte ob deine Anmeldedaten aus der Bestätigungsemail mit den Daten in deinem ACTIVE-Konto identisch sind.
Bei weiteren Fragen schicke uns bitte eine Nachricht mit der Fehlerbeschreibung.
Deine persönlichen Daten kannst du bis zum 12.07.2020 über dein ACTIVE-Konto selber ändern. Logge dich dafür unter myevents.active.com ein. Dort siehst du deine Cyclassics-Anmeldung und hast die Möglichkeit deine Daten anzupassen. Für Änderungen ab dem 13.07.2020 schicke uns bitte eine Nachricht.

Team beitreten
Bis zum 12.07.2020 kannst du über dein ACTIVE-Konto einem Team beitreten. Logge dich dafür unter myevents.active.com ein. Dort siehst du deine Cyclassics-Anmeldung und hast die Möglichkeit „Team beitreten“ anzuklicken. Für den Beitritt benötigst du den Teamnamen und das Kennwort. Für Änderungen ab dem 13.07.2020 schicke uns bitte eine Nachricht. Bitte beachte das dies keinen Einfluss mehr auf die Startblockeinteilung hat.

Team erstellen
Bitte schicke uns eine Nachricht mit folgenden Informationen:

  • Teamname
  • Teamkennwort
  • Gewünschte Wertungsform:
    • Teamwertung
    • Frauenteamwertung
    • Firmenteamwertung oder
    • Nur gemeinsamer Start (keine zusätzliche Wertung)
Sobald wir das Team erstellt haben, informieren wir dich per E-Mail und weitere Teammitglieder können dem Team bei der Anmeldung oder nachträglich über ihr ACTIVE Konto beitreten.

Team ändern Bitte schicke uns eine Nachricht mit folgenden Informationen und wir ändern dein Teamzugehörigkeit:

  • Teamname des neuen Teams
  • Kennwort des neuen Teams
Bitte beachte, dass Teamänderungen ab dem 13. Juli 2020 keinen Einfluss auf die Startblockeinteilung haben.

Wenn du eine Belegrechnung deiner Startgebühr benötigst, schicke uns bitte eine Nachricht mit der Angabe der Rechnungsadresse und wir stellen dir gerne eine Belegrechnung für deinen Startplatz aus.
Für den Teilnehmertausch logge dich bitte unter myevents.active.com mit deinem ACTIVE-Konto ein und klicke auf „Anmeldung umbuchen“ unter deiner Cyclassics-Anmeldung. Dort gibst du die E-Mail-Adresse des Tauschpartners ein. Dieser muss sich bis einschließlich 09.08.2020 über den erhaltenen Link zum aktuell gültigen Preis anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung erhältst du deine Startgebühr inkl. aller gebuchten Zusatzleistungen abzgl. der Ummeldegebühr zurück. Die Bearbeitungsgebühr (ACTIVE Gebühr) ist nicht erstattbar.

Aus Datenschutzgründen können wir keine Tauschbörse für Startplätze anbieten. Am besten schaust du auf unserer Facebook-Seite vorbei und postest dein Gesuch dort. Zusätzlich kannst du auch in die Facebook-Veranstaltung posten.

Eine nachträgliche Distanzänderung ist ausschließlich online und nur bis zum 09. August 2020 möglich, solange noch Plätze auf der jeweiligen Distanz verfügbar sind.

Der Distanzwechsel erfolgt über dein ACTIVE-Konto unter myevents.active.com. Im Falle, dass die neue Startgebühr höher ist als die ursprünglich gezahlte Startgebühr, ist die entsprechende Differenz zu zahlen; im Falle einer geringeren Startgebühr wird die entsprechende Differenz des Startgeldes vom Veranstalter nicht erstattet. Die Differenz des Startgeldes berechnet sich immer auf den aktuell gültigen Preis. Zusätzlich wird bei einer nachträglichen Distanzänderung eine Gebühr von 11,00 € zzgl. Bearbeitungsgebühr (ACTIVE Gebühr) (auf den sich ergebenden Gesamtbetrag) fällig.

Eine Stornierung des Startplatzes mitsamt Rückerstattung der Startgebühr ist innerhalb von 14 Tagen nach der Anmeldung möglich. Solange die Anmeldung bis zum 12.07.2020 erfolgte. Für die Stornierung und Erstattung deines Startplatzes, sende bitte eine E-Mail und informiere uns darüber, dass du nicht teilnehmen kannst und deinen Startplatz stornieren möchtest. Eine Rückerstattung nach Ablauf der 14 Tage ist nicht möglich. Allerdings kannst du über den Teilnehmertausch deinen Startplatz auf eine andere Person umschreiben (s. Punkt „Teilnehmertausch “).
Eine Verschiebung des Startplatzes auf das nächste Jahr bieten wir nicht an.

Material / Reglement

Das Reglement für die EuroEyes Cyclassics findest du im Downloadbereich hier.
Die Regelungen bezüglich der zulässigen Fahrräder können im Reglement unter „5. Fahrrad und Zubehör“ nachgelesen werden.

Startunterlagenabholung

Die Akkreditierung findet neben der St. Petri Kirche in Hamburg statt und hat von Donnerstag bis Samstag vor dem Rennen geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten findest du im Zeitplan.
Für die Abholung deiner Startunterlagen benötigst du deine offizielle Anmeldebestätigung mit dem QR-Code, entweder in digitaler Form auf deinem Smartphone oder ausgedruckt, sowie einen amtlichen Lichtbildausweis. Ohne Lichtbildausweis können wir dir deine Startunterlagen nicht aushändigen!
Falls es dir nicht möglich ist deine Unterlagen persönlich vor Ort abzuholen, kannst du eine andere Person damit beauftragen deine Startunterlagen abzuholen. Für diesen Fall haben wir eine Vollmachtsvorlage auf unserer Webseite zur Verfügung gestellt. Um deine Unterlagen abzuholen, benötigt die Person die ausgefüllte Vollmachtsvorlage im Original, den eigenen Personalausweis sowie eine Kopie des Personalausweises von dir (dem/r Teilnehmer/in). Bitte beachte, dass wir nur unsere Vollmachtsvorlage akzeptieren!

Vor dem Start

Deine persönliche Startnummer wird dir eine Woche vor dem Rennen per E-Mail mitgeteilt. Deinen Startblock sowie deine genaue Startzeit erfährst du vor Ort bei der Abholung deiner Startunterlagen. Nachträgliche Änderungen des Startblocks können nicht vorgenommen werden!
Der Start der einzelnen Distanzen findet in unmittelbarer Nähe zur Alster statt. Der Start der Cyclassics 60 findet auf der Kennedybrücke/Alsterglacis statt. Der Start der Cyclassics 100 und 160 befindet sich auf der Straße „An der Alster“. Eine detaillierte Karte zum Startbereich findest du hier.
Die Broschüre mit den Teilnehmerinformationen findest du hier.
Die Pasta Party findet am Samstag vor dem Rennen statt. Den Ort und die Uhrzeit findest du im Zeitplan. Tickets können bereits bei der Anmeldung oder direkt vor Ort bei der Pasta Party gebucht werden.
Informationen zum Bike-Service findest du in den Teilnehmerinformationen, die in der Woche vor dem Rennen hier veröffentlicht werden.

Während des Rennens

Es wird auf allen Distanzen Verpflegungsstellen geben. Die genauen Positionen kannst du den Streckenkarten entnehmen.
Wenn du dich bei einem Sturz verletzt, verhalte dich ruhig und warte am rechten Straßenrand auf die Unfallhilfe des Deutschen Roten Kreuz.
Elektronische Geräte, wie z.B. Handys und MP3-Player sind während des Rennens verboten. Das Hören von Musik während des Rennens ist ebenfalls untersagt.

Nach dem Rennen

Fürs Rennen werden Einwegtransponder zur Verfügung gestellt. Diese können nach dem Rennen entsorgt werden. Sollten andere Transponder verwendet werden, wird kommuniziert, wo die Transponder nach dem Rennen abgegeben werden müssen.
Für alle Athleten sind nach dem Rennen Duschen im Athletenbereich bereitgestellt. Den Lageplan findest du in den Teilnehmerinformationen.
Die Ergebnisse werden nach dem Rennen auf unserer Webseite unter dem Menüpunkt „Ergebnisse“ im Reiter „Das Event“ veröffentlicht.
Unser Partner FinisherPix schießt während des Rennens Fotos von allen Athleten. Diese können 48 Stunden nach der Veranstaltung auf der Webseite von FinisherPix angesehen und erworben werden. Solltest du während der Online-Anmeldung ein Fotopaket bestellt haben, wird dir der Link zum Herunterladen der Bilder nach dem Rennen per E-Mail von FinisherPix zugeschickt.
Am Veranstaltungswochenende werden alle Fundsachen bei unserem Fundbüro gesammelt. Alle Fundsachen, die nicht vor Ort abgeholt werden, werden nachträglich bei IRONMAN Germany gesammelt. Falls du etwas vermisst, wende dich bitte mit einer E-Mail an uns und lasse uns eine Beschreibung deines verlorenen Gegenstandes zukommen.

Profi-Rennen

Das Elite Rennen der UCI World Tour findet am Sonntag, den 16.08.2020 nach dem Jedermann-Rennen statt. Der Zieleinlauf befindet sich auf der Mönckebergstraße. Alle Informationen zum Profi-Rennen findest du hier.

Cyclub

Der Cyclub ist für all unsere Teilnehmer, die bei unserer Veranstaltung mindestens zum 10. Mal ins Ziel gekommen sind. Für diese Treue und aktive Unterstützung der Veranstaltung bedanken wir uns Jahr für Jahr. Alle Jubilare werden automatisch als Mitglied in den Cyclub aufgenommen und in den Wochen vor der Veranstaltung kontaktiert. Alle Informationen zum Cyclub findest du hier.

Volunteers

Jedes Jahr sind bei den EuroEyes Cyclassics mehr als 2000 Volunteers im Einsatz und geben alles, um das Event für jeden einzelnen Teilnehmer unvergesslich zu machen. Auch für nächstes Jahr sind wir wieder auf der Suche nach fleißigen Helfern, die uns tatkräftig unterstützen möchten. Alle Informationen, wie du Volunteer bei uns wirst, findest du hier.