Radsport kennt kein Alter! Daniel und Manfred trennt mehr als ein halbes Jahrhundert. Am Sonntag starten sie beide bei den EuroEyes Cyclassics.
Daniel (18) ist bereits voller Vorfreude auf Sonntag: ,,Ich starte bei den EuroEyes Cyclassics weil die Atmosphäre einfach toll ist. Außerdem ist es eine gute Gelegenheit, meine Fitness auf den Prüfstand zu stellen.“ Für Manfred ist das Rennen schon seit Jahren Programm: ,,Eine anspruchsvolle, schnelle Strecke die inzwischen Tradition geworden ist. Ich konnte hier viele Freunde dazugewinnen.“.
,,Es ist toll zu sehen, wie unser Event Menschen jeden Alters begeistert und motiviert aufs Rad zu steigen. Das in Verbindung mit dem hochklassigen Profirennen macht die EuroEyes Cyclassics zu diesem einzigartigen Radsportfestival“, erklärt Veranstaltungschef Thorben Lange stolz.